Andreas Heering

Rheinisches Fastnachtsmuseum

Ich möchte mich kurz vorstellen:

Mein Name ist Andreas Heering, bin Jahrgang 1963 und somit 5 x 11 Jahre alt.

Dem AKK-Vorstand gehöre ich seit 2018 an.

Im Jahr 1996 hat es mich als Berufssoldat der Bundeswehr nach Aachen verschlagen.

Dort habe ich das erste Mal so richtig die Fastnacht kennengelernt und hatte auch direkt Spaß am karnevalistischen Treiben.

Seit 2010 bin ich jetzt in Koblenz stationiert und fühle mich hier zu Hause.

Über meine Lebensgefährtin wurde ich in den Koblenzer Karneval eingeführt und habe so viele Freunde und liebe Menschen kennengelernt. Mein „Hauptverein“ sind die Kowelenzer Schängelcher, wo ich mich als 2. Vorsitzender aktiv einbringe. Aber auch bei den Karthäuser Möhnen, den Schälsjern sowie der Weißergässer Kirmesgesellschaft arbeite ich mit.

Ich freue mich sehr und bin stolz darauf, im AKK-Vorstand als „Direktor des Fastnachtsmuseums“ das närrische Brauchtum und auch sonst Spaß und Freude für die Koblenzer zu verbreiten.

In diesem Sinne: Ohne Lachen Alles Umsonst –  OLAU !