Arbeitsgemeinschaft Koblenzer Karneval

Die Arbeitsgemeinschaft Koblenzer Karneval e. V. (AKK) ist die Dachorganisation für 43 Karnevals- und Möhnengesellschaften der Stadt Koblenz mit insgesamt über 10.000 Mitgliedern. Zweck der AKK ist die Förderung des heimatlichen Brauchtums, der moselfränkischen Mundart und des volkstümlichen Koblenzer Karnevals. Als Präsident steht Christian Johann der AKK vor.

Marco und Kim regieren
die Koblenzer Narren

Seit Samstag, 11.01.2020 ist es offiziell: Prinz Marco I. vom Geisbach und ihre Lieblichkeit Confluentia Kim von den KG Funken Rot-Weiß-Gold Metternich e.V. nahmen bei der traditionellen Inthronisation in der Rhein-Mosel-Halle das Narrenzepter aus den Händen von AKK-Präsident Christian Johann in Empfang und regieren ab sofort die Narren an Rhein und Mosel. In der ausverkauften Rhein-Mosel-Halle sprang der karnevalistische Funke sofort über und es folgte eine kurzweilige, humorvolle Veranstaltung, gespickt mit tollen Vorträgen und, farbenfrohen, mitreißenden Tänzen.
Mit dem großen Verdienstorden der AKK wurden dabei in diesem Jahr Heinrich Schlaudt und Ehrenpräsident Franz Josef Möhlich ausgezeichnet.

Den Tollitäten könnt ihr übrigens auch auf Facebook und Instagram folgen: unter den hashtags #primar und #kimfluentia gibt es Einblicke in die Welt der Koblenzer Tollitäten. Olau!

Brauchtum hat eine Heimat...

... schau doch mal rein!

Bitte beim
Schängelschiff-Einlass beachten!

Termine

« Juli 2020 » loading...
M D M D F S S
29
30
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
1
2